Unsere Themen
Home Ihr Kanzleiteam Unsere Themen sind: Beförderung & Logistik Auto & Verkehr Versicherung & Unfall Familie & Erbschaft
 

Aktuelles

Die Spediteur- und Verladerverbände haben sich auf neue Allgemeine Deutsche Spediteurbedingungen (ADSp 2017) verständigt.
Den ganzen Text lesen...









Pfändung & Zwangsvollstreckung


Gern beraten und vertreten wir Sie Zwanksvollstreckungsangelegenheiten.

Zwangsvollstreckungsmaßnahmen dienen der Durchsetzung von titulierten Forderungen in Form eines Urteils, eines Anerkenntnisses oder eines Vergleichs.

In Abhängigkeit von dem Urteilsspruch erfolgt die Zwangsvollstreckung entweder ohne oder nur gegen Hinterlegung einer Sicherheitsleistung.

Je nach Einzelfall entscheiden wir gemeinsam mit dem Mandanten, welche Zwangsvollstreckungsmaßnahme ergriffen werden soll. Als solche kommen die Beauftragung eines Gerichtsvollziehers zwecks Eintreibung von Geldforderungen (siehe Mobiliarvollstreckung/Taschenpfändung) oder zwecks Abnahme der Vermögensauskunft (Abgabe einer eidesstattlichen Versicherung) in Betracht. Zusätzlich gibt es auch die Möglichkeit einer Pfändung eines schuldnerischen Bankkontos.

Über im Ausland sitzende Korrespondenzanwälte sind wir auch in der Lage Zwangsvollstreckungen im Ausland einzuleiten.

Für etwaige Fragen zum Zwangsvollstreckungsrecht stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.


Unsere Themen:


Beförderung & Logistik

Auto & Verkehr

Versicherung & Unfall

Familie & Erbschaft

Haftung & Schaden

Geld & Kapital

Rente, Pension & Altersvorsorge

Wohnen & Nachbarschaft

Ämter & Behörden

Straf- & Bußgeldverteidigung

Forderungsinkasso

Pfändung & Zwangsvollstreckung

FIEDLER HAASE Rechtsanwälte      |     Telefon: 03 31 / 7 30 87 91     |     © 2017     |     Impressum